Mittwoch, 24. Februar 2016

Neues Gefühl

Hallo meine Lieben!
Trotz Zeitmangel und Arbeitsstress möchte ich mich kurz melden. Ich habe mich auf eure Kommentare zu unserem Baufortschritt so gefreut. Geteilte Freude ist doppelte Freude ;)
Gestern konnte ich erneut "Juhu!" rufen. Die Fenster und die Türen wurden eingebaut.
Das Haus sieht gleich ganz anders aus und es fühlt sich toll an, durch eine Tür ins Haus reingehen zu können und nicht mehr durch ein Loch in der Wand :) 
Morgen steht das nächste Baugewerk an. Denn die Dachsteinchen sind da ;)

Kommentare:

  1. Hallo Julia, die Fenster geben einem Haus gleich ein Gesicht, das finde ich auch. Und die Haustür sowieso. Ich erinnere mich da auch noch gut dran, wie das ist, durch eine richtige Tür einzutreten :-) Super, dass es bei euch voran geht. Freue ich mich wirklich immer zu lesen. Und toll sieht euer Haus aus. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Ganz viele Gartengrüße! Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia,

    manno mann ist das ein Prunkstück! Mächtig riesig, wenn ich das so zu unserem klitzekleinen Hutzelhäuschen sehe.....uuuiiiihhhhuuuuuuiiiiiiuuuuuiiiii.
    Aber es geht voran und das ist doch erfreulich :)!
    Habe Dir gestern unter Deinem Kommentar bei mir was geschrieben, hast Du`s gesehen?
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag...
    Lieben Gruß
    Tanja aus dem Hutzelhaus

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll , sieht richtig gut aus . So große Fensterfronten mag ich sehr .
    Dachsteine kommen nun auch rauf , da läuft es ja richtig gut mit den
    Gewerken . Das Haus wird immermehr Haus .
    Lieben Gruß von JANI

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    also ok, Fenster und Tür sind jetzt da. Findest du nicht langsam, es wird auch Zeit, wenigstens neben der Haustür endlich mit einem klitzekleinen Beet die Bepflanzung zu beginnen?
    Ehrlich, ein wenig bin ich schon enttäuscht...
    Scherz beiseite. Es ist schon ganz schön ernst geworden und sieht aus, als könntest du beginnen, die Umzugskisten zu packen?!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen