Montag, 2. November 2015

Zu früh gefreut...

Meine Lieben, ich habe mich so gefreut, dass es bei uns mit dem Hausbau losgeht. Und über eure Kommentare habe ich mich auch sehr gefreut. Freude zu teilen ist schön.
Und doch habe ich mich zu früh gefreut. Wir können doch noch nicht anfangen, weil die Zufahrtsstraße von der Behörde noch nicht abgenommen wurde. Es ist zum Heulen!
Der Baubeginn wurde auf mindestens zwei Wochen verschoben. Wenn in diesen zwei Wochen der Winter einbricht, dann können wir wohl bis März nächstes Jahres warten... :(
Somit haben wir das Wochenende in ganz schön komischer Stimmung verbracht. Einerseits traurig und enttäuscht. Andererseits haben wir versucht uns aufzumuntern, weil.. Na ja, es gibt schlimmeres. Gesundheit ist wichtiger :)
Ach, wenn ihr noch 1-2 Daumen frei habt, würde ich sie gerne in Anspruch nehmen :)
Was soll ich bloß machen? :)

Kommentare:

  1. Hallo Julia, also meine zwei Daumen habt ihr! Die drücke ich fest, damit alles gut wird. Das tut mir echt so leid für euch, da man mitgefiebert hat, dass es endlich losgeht und ich habe mich echt für euch gefreut. Aber es soll halt gerade noch nicht sein. Bei uns ist auch einiges nicht so gelaufen, wie ich es mir gewünscht hätte, aber man kann manches einfach nicht ändern, weil es von anderen Begebenheiten abhängig ist. Ich wünsche euch alles alles Gute und viel Geduld!
    Ganz viele aufmunternde Grüße!
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    was du machen sollst? Klarer Fall:
    Bei dem Talent unbedingt weiter Kürbis schnitzen!!!
    Woraus sind denn die Hände gemacht, in die er sein Gesicht stützt? Ich bin total begeistert!

    Aber im Ernst, dass ihr nun doch noch nicht loslegen könnt, tut mir natürlich leid.
    Deine Ungeduld verstehe ich total.
    Wer weiß aber, wozu es gut ist. Manchmal erweist sich doch was Blödes hinterher doch noch als ganz nützlich.
    Versuch die Zeit trotzdem zu genießen und das Beste daraus zu machen.
    Schade nur auch, dass ihr euren alten Garten schon so zeitig abgegeben habt.

    Klar hab ich ein Foto von deiner Weide gemacht. Dabei hab ich immer vom Balkon zu dir hinein geschaut und gehofft, dass du mir einen Kaffee anbietest, aber nee, war nix mit Kaffee ;o)

    Eigentlich wollte ich die Adventstage verlosen, wenn alle Adressen zusammen sind.
    Leider war das Wochenende ziemlich turbulent und ich hab noch nicht geschafft, die Teilnehmer der Reihe nach anzuschreiben.
    Ausnahmsweise - und wenn du mich nicht verpetzt, kann ich ja mal schauen, was sich machen lässt.
    Teile mir doch bitte einfach dein Wunschdatum mal mit. (Und wenn du schon dabei bist, auch gleich deine Adresse. Ich glaub, die hab ich noch nicht. Das ist alles unübersichtlicher, als ich dachte...) Mein Kontaktformular ist ganz unten links auf meiner Seite.
    So, Schlafenszeit, bis bald,
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen