Mittwoch, 4. November 2015

Kürbisausstellung

Um Missverständnisse zu vermeiden (damit kein Eindruck entsteht, dass ich Kürbisse schnitzen kann ;) ), zeige ich einige Fotos, die beim Besuch der Kürbisausstellung in Klaistow entstanden sind. Der Spargelhof ist ein Besuchermagnet zu jeder Jahreszeit. Kürbisse, Blaubeeren, Spargel, Erdbeeren, Kletterwald, Dekoscheune - wir sind gerne dort.
Moto 2015 - "Könige in Klaistow"
Spargel satt :)



Ist schon faszinierend, wieviel Ausdruck man einem Kürbis ins "Gesicht" schnitzen kann.
Meister bei der Arbeit

Riesenkürbis
Übrigens, "Königkürbis" des Jahres 2015 wog 709 kg! Und 2014 - 951 kg. Stellt euch das vor...
Riesengemüse
Seit der Umgestaltung des Spargelhofes vor einiger Zeit gehört auch ein großer Teich mit Kois dazu. Ich beobachte gerne, wie sich die Wasserpflanzen entwickeln (und schreibe im Kopf schon meine Wunschliste). Die Kois fühlen sich auf jeden Fall pudelwohl.
Seitlich am Teich wurde eine Regenerationszone eingerichtet.





Zieh' deine Schuhe aus, ich habe nasse Füße! Und überhaupt, das ist meine Lieblingsfarbe!

Kommentare:

  1. Wie schön! Tolle Kürbisse. Gerade kam auch ein Filmbericht über Ludwigsburg (heißt das so?), gigantische Schnitzereien.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe N° 10... ;o)
    sind das deine orange- beschuhten Füße, an denen sich das Gänslein da so interessiert zeigt?

    Die Kürbisse sind ja total witzig. Solche Schnitzereien habe ich noch nie gesehen.
    Halloween- Fratzen sind langweilig, gegen diese coolen Gnome und selbst der kleine Bruder des Kürbiskönigs bekommt ein Gesicht...
    Schade, dass Klaistow so weit entfernt liegt.
    Wir lesen uns...
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  3. Hihihi, das letzte Bild ist wirklich sehr süß :-)
    Ich mag Kürbisse auch gerne, auch wenn ich es dieses Jahr nicht auf die Reihe gebracht habe, welche im Garten zu ziehen.
    Wunderbare Novembergrüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kuca,
    wirklich wunderschöne Kunstwerke hast Du hier fotografiert.
    Witzig finde ich den kürbisbemalenden Kürbis...
    Als die Jungs kleiner waren, haben wir uns mal am Aushöhlen versucht...aber soo toll war das Ergebnis dann doch nicht, das wir dies wiederholt hätten....
    Liebe Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    ich freue mich sehr, wenn Dir der rosige Adventskalender gefällt !
    Zu Deiner Info bezüglich der wurzelnackten Rosen schreibe ich Dir einen Kommentar direkt bei mir drunter, vielleicht interessiert noch andere die Antwort auf deine Frage.
    Ganz viele rosige Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen