Montag, 22. Juni 2015

träumen...



 Ich konnte zwar noch nichts kaufen, aber träumen, Wunschliste ergänzen, Rosenduft schnuppern...


Traumhafte Kletterrosen
Die Qual der Wahl
Wie soll man sich hier entscheiden? Sie sind alle so schön...


Kommentare:

  1. Tja, da fällt die Entscheidung wirklich nicht leicht, aber wenn ich mich recht erinnere, ist Euer Grundstück ja ziemlich gross, da passen bestimmt gut 100 Rosen drauf;)
    LG die Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wir mussten die Garage und somit auch Haus um drei Meter von der Grundstücksgrenze verschieben. Mein Garten ist jetzt schmaler geworden. Also, nur 80 Rosen ;)
      Bis bei mir Rosen blühen, ist noch ein länger Weg. Solange werde ich deine bewundern.
      GLG Julia

      Löschen
  2. Hi Julia ,
    Träume noch ein bissl und dann kommt der Tag und du kannst deine Träume wahr werden lassen .
    Dieses Jahr sind die Rosen aber auch herrlich . Jetzt hängen sie bei mir zu Boden , weil ja nun
    endlich der ersehnte Regen da ist . Wer das eine will , muss das andere mögen , hach .
    Es gibt aber überhaupt viele schöne Pflanzen , kann man garnicht hinterher kommen . Da ist
    dann irgendwann kein Platz mehr . Von einigen muss ich auch einfach nur träumen .
    Hat sich denn nun mit eurer Zufahrtsstraße schon was getan , das es nu mal mit bauen
    beginnen kann ?
    Liebe Grüße von JANI

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,
    durch diese Gärtnerei wäre auch ich gern gebummelt.
    Was mag dort für ein herrlicher Duft gewesen sein?
    Die Rosen sehen so wunderbar aus, ich verstehe voll und ganz, wenn die Entscheidung schwer fällt.
    Vielleicht hilft es zu schauen, wie von den einzelnen Sorten die Hagebutten ausschauen?
    Ich hätte für meinen Balkon nämlich so gern eine kleine Wildrose "Rosa multiflora" (Büschelrose), weil ihre kleinen Hagebuttchen so allerliebt ausschauen. (Die werden hier im Herbst immer zu Kerzenkränzen) Da freut sich auch die Meisensippe bei ihren Besuchen hier ;o)
    Na, du hast ja keine Eile...
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    gerade sitze ich auf dem kuschelig- warmen Balkon, blättere faul durch die aktuelle "Schrot&Korn" und denke an dich, denn da ist doch tatsächlich (auf Seite 69) ein Leserbrief abgedruckt, in dem steht, dass sich jemand ein paar Gierschpflanzen besorgt und in den Garten gepflanzt hat, weil die von selbst nicht vorhanden waren...
    Na, wie wärs, wären euch statt Rosen vielleicht ein paar Gierschpflanzen gefällig? Ich denke, du bist bestimmt von der Idee begeistert?! ;o)

    Und doch, ich hätte schon Urlaub nehmen können.
    Aber ohne Ferienbindung haben wir es eben nicht geplant. All die Jahre dachte ich immer, es ist besser, außerhalb der Ferien fahren zu können. Nicht so voll überall, im Süden nicht so hochsommerlich heiß und ja, auch preisgünstiger. Aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Nach den vielen Jahren fühlt es sich plötzlich komisch an. Es ginge bei mir im Büro auch immer noch, im Juli/ August spontan 2 Wochen frei zu nehmen, aber der Liebste (selbständig) hat jetzt viel zu tun.
    Ach, irgendwie knapse ich einfach daran, mich als Mama und Frau neu zu definieren, seit der 2. Sohn auch erwachsen ist. Ich versuch immer cool zu tun, aber es ist doch - ich sag mal gewöhnungsbedürftig. Schön, die Freiheit, aber es fehlt auch was. Und sei es nur Struktur. Seuftz.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      bei dir hier ist es aber still geworden...
      Geht es dir gut?
      Nehmen wir mal an, mit dem Hausbau und den Schulferien hast du vollens Beschäftigung?!
      Dir lasse ich meinen Dank für die Geburtstahsglückwünsche hier und natürlich einen... Claudiagruß ;o)

      Löschen
    2. Liebe Julia,
      bei dir hier ist es aber still geworden...
      Geht es dir gut?
      Nehmen wir mal an, mit dem Hausbau und den Schulferien hast du vollens Beschäftigung?!
      Dir lasse ich meinen Dank für die Geburtstahsglückwünsche hier und natürlich einen... Claudiagruß ;o)

      Löschen
  5. Hallo Julia,
    wie schön, durch all die Rosen zu spazieren.
    Meine Wunschliste ist nach solchen Besuchen auch immer länger als vorher und das obwohl ich meist nicht mit leeren Händen heimgehe und der Garten langsam wirklich voll wird (oder schon ist?)
    Rosige Sommergrüße von Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ihr baut! Das ist ja spannend und aufregend und eine anstrengende aber sicher auch interessante Zeit!
    Bei Rosen würde ich nach dem ADR Zeichen suchen - die sind robust und gesund.
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Julia ,
    baust du schon oder urlaubst du ?
    Oder träumst du weiter von den schönen Rosen usw ?
    Schick dir mal Sommergrüsse rüber .
    JANI

    AntwortenLöschen