Sonntag, 26. Januar 2014

Mützenklau

Wir haben einen Räuber unter uns.
Man sieht ihm sein "Hobby" gar nicht an.
Er spezialisiert sich auf Mützen.
Bommelmützen sind seine Schwäche...
Und das geht so:
einen günstigen Moment abwarten (wenn der Mützenbesitzer
sich runterbeugt z. B.),
Mütze schnappen
und abhauen! So schnell und so weit wie möglich.



So ist er, unser Schneehase. Oder doch Schneeferkelchen?

7 Tage - 7 Bilder

Carola von Frische Brise hatte eine sehr schöne Idee,
die sie in ihrem Blog vorstellt hier. 7 Bilder, die schöne Momente der Woche festhalten.
Ich (als Blogneuling) möchte dabei mitmachen
und zeige hier meine 7 Bilder.
Die Havel und
der erste Schnee, der liegen blieb..
Bowlen mit Kindern...
Der erste Schneemann 2014...
Sehr interessante Baustellenbesichtigung...
Wiedersehensfreude...
 Aufwärmen am Kamin...
Ziemlich verschneite 7 Bilder sind in dieser Woche entstanden.

Rundschau (1)

Panoramafotos...
Ich mag sie. So sieht die Welt tatsächlich "rund" aus.

Montag, 20. Januar 2014

Trüb...

ist heute in Potsdam und in Berlin gewesen.
Minusgrade, leichter Regen und Blitzeis als Folge.
Im Dunkeln zur Arbeit und im Dunkeln wieder nach Hause...
 Abends machen wir uns aber schön gemütlich und zünden die Kerzen an.
Vorfreude...

Sonntag, 19. Januar 2014

Über den Zaun gucken

Sonntagsspaziergang...
Zuerst Kontrollblick im eigenen Garten - die ersten Winterlinge
und Schneeglöckchen zeigen sich bereits.


Und anschließend eine Runde durch die Schrebergärten in der Nachbarschaft.
Krähen auf der Futtersuche...
Struktur im Gemüsegarten oder
wie der Hausmeister Krause sag:
"Ordnung muss sein!"
Zu Hause dann eine Tasse Tee und Pläne für das kommende Frühjahr.


Vergangener Sommer...

war kurz, aber trotzdem sehr schön. 
Daher in Vorfreude auf den kommenden Sommer...

Meine allerliebsten Pfingstrosen. Davon hätte ich gerne noch viel mehr gehabt...

Freitag, 17. Januar 2014

Neue Hundefrisur...

hat unser Fritzi.
Sieht er nicht fein aus? Mit seinem Bärtchen?
So frech... Neulich hat er meinem Mann einen Brief "entwendet"
und ist damit weggelaufen.
Morgen geht es in die Welpenschule. "Sitz" kann er schon... und "bleib". 
Und "aufpassen".


Spaziergang...

mit Familie im Potsdams berühmtesten Park.





Donnerstag, 16. Januar 2014

Fritz

Darf ich vorstellen:
Fritz, der kleine Prinz!
 So klitzeklein war er noch in Oktober...
So hat er sich auf sein neues Zuhause und seine neue Familie gefreut.
Er hatte vom ersten Tag an gleich ganz viele Fans:
Und wir haben ihn ganz dolle lieb.


Pilzzeit?

Nein, natürlich nicht...
Januar gehört nicht wirklich zur Jahreszeit, in der man sich auf die Pilzsuche begibt.
Ich habe es trotzdem getan. Und... man glaubt es nicht... gefunden!
(in meiner Fotosammlung *schmunzel*)

Diese Fotos wurden noch in September 2013 aufgenommen.
Im Park Sanssouci...
und in meinem Garten.
 Meine Kollegin meinte, dass die Pilze aus meinem Garten bedingt essbar sind
(lange wässern, mehrmals Wasser wechseln usw.).
Ich genieße aber lieber den Anblick der mir unbekannten Pilze als die Pilze selbst.